Kanaren Ratgeber

kanaren-ratgeber.de

Sport auf den Kanaren

Wandern, Rad fahren oder Wassersport – Urlaub aktiv verbringen auf den Kanaren

Durch die geologischen Beschaffenheit der Inseln zeigt sich dem Besucher hier eine ganz besondere und einzigartige Landschaft. Ebenso die Vegetation der Kanarischen Inseln beeindruckt und man möchte die Naturlandschaft gerne etwas näher kennen lernen.

Auf den Kanarischen Inseln kann man nicht nur Erholung und  Ruhe finden, sondern auch einen Aktivurlaub mit verschiedenen Arten von Sport und Aktivitäten verbringen.

Wandern ist besonders beliebt auf allen Kanarischen Inseln, aber besonders auf Teneriffa und La Gomera. Die beiden Nationalparks Teide und Garajonay bieten ein weitverzweigtes Netz an Wanderwegen und Pfaden. Auch auf La Palma, im Nationalpark Caldera de Taburiente, kann man bestens wandern. Sie haben sogar die Möglichkeit an organisierten Wanderungen in der Gruppe teilzunehmen. Die Wanderungen führen Sie teilweise entlang der Küste oder inmitten der Vulkanlandschaft zu einzigartigen Orten. Die Inseln beeindrucken durch tiefgrüne Täler und Schluchten mit Palmen und Eukalyptuswäldern. Sie finden zahlreiche Wanderwege für Anfänger und auch für Familien mit Kindern sowie Touren für Profis und Wanderbegeisterte mit guter Ausdauer. Ein absolutes Muss ist die Besteigung des 3.718 Meter Hohen Vulkanes Teide auf Teneriffa. Der Teide ist der höchste Berg Spaniens und wird daher auch das Dach Spaniens genannt.

Hotels & Unterkünfte für Wanderer auf den Kanaren

Hotel für Wanderurlaub Kanaren

Finden Sie hier passende Hotels und Unterkünfte für Ihren Wanderurlaub auf den Kanarischen Inseln.

Hotels & Unterkünfte für Wanderer

Rad fahren können Sie ebenfalls auf den Kanaren. Einige Inseln, wie Teneriffa, weisen eine sehr hügelige Landschaft auf, aber es sind trotzdem unterschiedliche Radtouren vorhanden. Sie finden von Downhill und Uphill Strecken bis hin zum Single Trail und mehr. Sie finden Verleihstellen für Mountainbikes und können an Exkursionen in der Gruppe teilnehmen. Der Schwierigkeitsgrad der Touren auf den Kanarischen Inseln bewegt sich zwischen mittel und schwer. Die Anstiege der Vulkanlandschaften haben es wirklich in sich und man sollte schone in bisschen Ausdauer mitbringen. Es gibt unterschiedliche Biketouren, die Sie durch verschiedene Landschaften der Kanaren führen.

Hotels & Unterkünfte für Radfahrer auf den Kanaren

Hotel für Radfahrer auf den Kanaren

Finden Sie hier Hotels und Unterkünfte für Radfahrer und Unterkünfte mit eigenem Radverleih.

Hotels & Unterkünfte für Radfahrer

Hotels & Unterkünfte mit Radverleih

Windsurfen ist eine der beliebtesten Sportarten auf den Kanaren. Besonders Fuerteventura ist für diesen Sport sehr beliebt und bekannt. Die beiden Weltmeisterinnen 2010 kommen aus Fuerteventura. Hier finden Sie verschiedene Strände wie Sotavento, Costa Calma und andere. An fast jedem der Strände befindet sich eine Surfschule, die Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene anbietet. Sie können sich auch das Board und Zubehör ausleihen und auf einen Lehrer verzichten. Die Windverhältnisse auf Fuerteventura sind spektakulär. Auf Teneriffa finden Sie auch einen Strand, an dem viel Windsurf und Kitesurf betrieben wird. Der Strand El Medano ist das Windsurf Mekka auf Teneriffa.

Hotels & Unterkünfte für Windsurfer & Kiter auf den Kanaren

Hotel für Windsurfer Kanaren

Windsurfer und Kiter finden hier geeignete Unterkünfte in der Nähe von Surfspots auf den Kanarischen Inseln.

Hotels & Unterkünfte für Windsurfer

Segeln ist ebenfalls sehr beliebt auf den Kanarischen Inseln. Entlang der Küsten der verschiedenen Inseln finden Sie Anlegestellen und Bootshäfen um ihr Segelboot überholen z u lassen oder einfach einen Zwischenstopp einzulegen. Durch die Lage der Kanaren, bieten sich unzählige Segelstrecken innerhalb der Inseln und auch zu den verschiedenen Kontinenten. Auf den Kanaren finden auch internationale Segelwettbewerbe statt. Falls Sie den Segelschein besitzen können Sie sich eine Yacht chartern und damit die umliegenden Inseln besuchen. Es werden auch Segel Törns vom spanischen Festland auf die Kanaren organisiert.

Surfen oder Wellenreiten ist hier, so wie fast alle Arten von Wassersport, ebenso beliebt. Der Atlantische Ozean ist etwas rauh und mit hohem Wellengang und daher sollte man stets auf Unterströmungen achten. Surfen können Sie am besten auf Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote und eventuell Gran Canaria. Ein beliebter Surfspot ist Famara auf Lanzarote. Hier treffen  Sie auf Surfer aus verschiedenen Ländern und finden bestimmt schnell Anschluss. An manchen der Surfspots finden Sie Surfschulen und Verleihstellen für Board und Zubehör.

Kajak fahren können Sie auf allen der Kanaren. Es ist ein einzigartiges Erlebnis mit dem Kajak vor den Küsten der Insel zu fahren. Sie sehen die Inseln aus einer ganz anderen Perspektive.  Mit dem Kajak können Sie Badestopps einlegen und verlassene und einsame Badebuchten finden. Einige der schönen Badestrände sind nur über den Wasserweg erreichbar. Nach einem erfrischenden Bad können Sie ihre Exkursion mit dem Kajak fortsetzten. Mit etwas Glück können Sie sogar Delfine vor der Küste beobachten.

Hotels & Unterkünfte für Kajakfahrer & Kanuten auf den Kanaren

Hotel für Kajakfahrer Kanaren

Hotels und Unterkünfte die für Kajak- und Kanusportler geeignet sind, finden Sie hier.

Hotels & Unterkünfte für Kajakfahrer

Für Taucher bieten die Kanaren ein echtes Paradies und eine vielseitige Unterwasserwelt. Hier können erfahrene Taucher Erlebnisse finden, aber auch unerfahrene Interessenten das Tauchen von versierten Anbietern lernen.
Durch die Lage der Kanaren mitten im Atlantischen Ozean sind Tauchen und Schnorcheln sogar eine der beliebtesten Sportarten in dieser Gegend. Sie finden schöne Tauchreviere vor den Küsten der unterschiedlichen Inseln. El Hierro zählt zu den Top-Tauchrevieren in Europa und zieht jährlich viele Taucher an. Die Unterwasserlandschaft imponiert durch bizarre Felsformationen und exotische Meeresbewohner. In vielen Orten an den Küsten der Kanaren finden Sie Tauchschulen, die Kurse und Exkursionen anbieten. Es werden in manchen Tauchschulen sogar Nachttauchgänge organisiert.

Hotels & Unterkünfte für Taucher & Schnorchler auf den Kanaren

Hotel für Taucher auf den Kanaren

Finden Sie hier Hotels und Unterkünfte für Taucher und Schnorchler auf den Kanaren.

Hotels & Unterkünfte für Taucher

Hotels & Unterkünfte für Schnorchler

Wer etwas mehr Adrenalin und Abenteuer braucht, der kann auf den Kanaren auch Paragliding oder Bungee Jumping. Abenteuersportarten sind auf den Kanaren beliebt und werden von vielen Urlaubern und Einheimischen praktiziert. Auf Teneriffa, Gran Canaria, La Palma und La Gomera finden Sie unterschiedliche Absprungpunkte und natürlich passende Landebahnen in der Gegend. Auf den Kanaren finden sogar internationale Paragliding Wettbewerbe statt. Bungee Jumping wird hier meist von einer hohen Brücke über eine Schlucht praktiziert.

Das Golfen ist ebenfalls sehr beliebt auf den Kanaren. Einige der Inseln Wie Teneriffa, Lanzarote, Fuerteventura und Gran Canaria besitzen gleich  mehrere Golfplätze. Sie finden spezielle Golfhotels und Hotels in der Nähe verschiedener Golfplätze. Die Plätze sind teilweise ganz besonders und aufwendig gestaltet und bieten den Besuchern  zusätzlich einen schönen Blick über den Atlantischen Ozean. Die meisten Plätze verfügen über Driving Range und sind so auch für Anfänger geeignet.

Hotels & Unterkünfte für Golfer auf den Kanaren

Hotel für Golfurlaub Kanaren

Finden Sie hier passende Hotels und Unterkünfte für einen Golfurlaub auf den Kanaren.

Hotels & Unterkünfte für Golfsportler

Weiter Sportarten, die Sie auf Teneriffa betreiben können, sind Tennis spielen, Reiten, Quad fahren, Klettern und vieles mehr.

Für Ihren Aktiv- und Sporturlaub auf den Kanaren finden Sie unterschiedliche Hotels, Appartements und Ferienhäuser an der Küste, im Zentrum sehenswerter Städte oder im Hinterland der Inseln.

Sportreiseführer für die Kanaren

Sportreiseführer Kanaren

Sport- und Freizeitreiseführer für Ihren Aktivurlaub auf den Kanaren können Sie hier online bestellen.

Sportreiseführer Kanaren

 

Unterkünfte mit Sportangeboten auf den Kanaren

Hotels & Unterkünfte für Wanderer

Hotels & Unterkünfte für Radfahrer

Hotels & Unterkünfte mit Radverleih

Hotels & Unterkünfte für Windsurfer

Hotels & Unterkünfte für Kajakfahrer

Hotels & Unterkünfte für Taucher

Hotels & Unterkünfte für Schnorchler

Hotels & Unterkünfte für Golfsportler

Hotels & Unterkünfte für Tennisspieler

Hotels & Unterkünfte für Reiturlaub

Hotels & Unterkünfte für Angler

alle Hotels & Unterkünfte auf den Kanaren